Wie werden die Karten in die Ladekassette eingelegt?

Die Tattoo Rewrite-Drucker akzeptieren Karten mit einer Stärke von 0,25 bis 0,76 mm. Die Justierung der Kartenstärke erfolgt automatisch.

1. Drücken Sie auf die Seiten der Kartenzufuhr und nehmen Sie diese anschließend nach oben heraus.
2. Drehen Sie die Kartenzufuhr um, damit der untere Teil zugänglich wird.
3. Klappen Sie die Deckplatte nach unten und führen Sie die Karten ein. Den Vorgang wiederholen bis die gewünschte Kartenanzahl erreicht ist (Kapazität der Kartenzufuhr: maximal 100 Karten mit einer Stärke von 0,76 mm).
4. Die Ladekassette wieder in den Drucker einsetzen. Ein Klicken zeigt die richtige Lage der Kartenzufuhr im Drucker an.