Wie werden die Karten in die Ladekassette eingelegt?

 - Quantum-Drucker sind für Karten mit einer Dicke von 0,76 bis 1 mm geeignet.
Um Karten einzulegen:

  1. Drücken Sie auf den Stellknopf des Einzugs und ziehen Sie ihn dann unter Anheben aus dem Drucker heraus.
  2. Öffnen Sie die Klappe, heben Sie das Gewicht bis an den oberen Rand des Einzugs an. Es wird dann von einem Magneten festgehalten.
  3. Schieben Sie die Karten als Stapel in das Magazin.
  4. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis Sie die gewünschte Anzahl Karten eingelegt haben (Fassungsvermögen des Magazins: 500 Karten mit einer Dicke von 0,76 mm).
  1. Lösen Sie das Gewicht vom Magneten und legen Sie es auf die zurechtgelegten Karten.
  2. Schließen Sie die Klappe des Magazins und schieben Sie es mit der Klappe nach außen wieder in den Drucker.
  3. In der richtigen Position rastet das Magazin mit einem KLICK ein.

Man kann sogar während des Drucks Karten im Einzug nachlegen. Dabei muss man aufpassen, dass man die Karten nicht unter der angegebenen Höhe einlegt.

Führen Sie die Reinigungskarte manuell ein, indem Sie sie auf die beiden Führungsschienen an der Anbringung des Einzugs legen und in das Gerät schieben. Die Reinigungskarte wird dann automatisch eingezogen.