Close

Sie fragen sich, warum Sie die Ausstellung Ihrer Zugangskontrollkarten selbst in die Hand nehmen sollten? Wir nennen Ihnen drei triftige Gründe!

Date : 01/12/2020

Sie sind für die Identifizierung der Beschäftigten und die Sicherstellung der Zugriffskontrolle innerhalb Ihrer Einrichtung verantwortlich. Ob gedruckte Ausweise mit Barcode oder Magnetstreifen, mit kontaktbehaftetem oder kontaktlosem Chip (RFID), Sie können zwischen verschiedenen Kartenlösungen wählen.

Jede Ausweiserstellung erfordert höchste Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit, um das erforderliche Maß an Sicherheit während der Produktionsphase und bei der späteren Verwendung zu gewährleisten.

Haben Sie schon einmal daran gedacht, Ihre Zugangskontrollkarten selbst herzustellen?

Mit uns können Sie ab sofort alle Vorteile des Inhouse-Managements von ID-Lösungen für sich, Ihre Beschäftigten und Ihr Unternehmen genießen. Lassen Sie sich überraschen!

 


 

Erhöhen Sie die Sicherheit in Ihrem Unternehmen, indem Sie Ihre eigenen ID-Karten und Ausweise erstellen

 

Mit einem Desktop-Kartendrucker können Sie schnell, einfach und vollkommen sicher Zugangsausweise erstellen. Sie haben die volle Kontrolle über den gesamten Kartenproduktionsprozess, vom Erstellen bis zum Ersetzen der Karten. Vorbei sind die Zeiten, in denen Sie Ihre Daten an Dritte weitergeben mussten!

 

Die eigene Herstellung Ihrer Karten hat einen unbestreitbaren Vorteil in Bezug auf die Sicherheit: das sichere Management sensibler Daten. Die Herstellung der Zugangsausweise erfolgt ausschließlich in Ihrem Unternehmen und wird zu keinem Zeitpunkt ausgelagert. Indem Sie keine personenbezogenen Daten an Dritte weiterleiten, arbeiten Sie nicht nur an der Verstärkung Ihrer Politik der Datenverarbeitung, sondern erhöhen auch das Vertrauen Ihrer Beschäftigten. Außerdem wissen Sie stets genau, wer Zugriff auf diese Daten hat.

 

Ein weiterer Vorteil, der zur Verbesserung der Sicherheit Ihres Zutrittskontrollsystems beiträgt, ist das persönliche Aushändigen der Karten. Wenn Sie sich dafür entscheiden, Ihre Zugangsausweise intern zu verwalten und auszugeben, können Sie diese direkt vor Ort an die Empfänger aushändigen und gleichzeitig deren Identität überprüfen. Darüber hinaus wird durch die persönliche Übergabe, das Risiko, dass Ihre Ausweise beim Transport von der externen Produktionsstätte zu Ihnen verloren gehen oder gestohlen werden, vermieden.

 

Indem Sie Ihre Zutrittskontrollkarten intern verwalten, können Sie sie per Datencodierung leicht mit zusätzlichen Funktionen versehen. Die Karte wird damit zu einem einzigartigen System, das verschiedene Arten von Daten integriert und es Ihnen gestattet, unterschiedliche Dienste bereitzustellen, darunter:

• Vorauszahlung: Cafeteria, Verkaufsautomaten

• Zugang zu Druckern und Fotokopierern

• Ausleihe von Geräten: PCs, Smartphones u. drgl.

Auf diese Art und Weise können Sie die Betriebsabläufe in Ihrer Einrichtung optimieren, indem Sie den Zugang zu verschiedenen Diensten sichern und rationalisieren.

 


 

Größere Kostenkontrolle bei der Ausgabe von Zugangskarten

 

Der erste wirtschaftliche Vorteil für Sie besteht darin, dass Sie Ihr aktuelles System nicht austauschen müssen. Sie behalten Ihre Infrastruktur bei, begrenzen die Nutzungskosten und können Ihre Infrastruktur sogar noch aufrüsten.

Tatsächlich stellt sich die Eigenerstellung Ihrer Zugangsausweise im Berufsalltag als durchaus rentabel heraus. Die Anschaffung eines Desktop-Druckers bietet Ihnen folgende Vorteile:

• Egal wie viele Karten Sie benötigen, die Kosten für eine einseitig farbig bedruckte Karte betragen weniger als 0,30 €!

• Sie sind nicht mehr an Mindestbestellmengen gebunden und es fallen keine Zusatzkosten für dringende Anfragenmehr an: Das Ausstellen einzelner Ausweise ist nun ohne Weiteres möglich.

• Sie sparen sich die Versandkosten für die Karten.

 

 

Darüber hinaus können Sie die Druckernutzung optimieren, um einen noch schnelleren Return on Investment zu erreichen, indem Sie alle Karten und Ausweise erstellen, die im Rahmen der Tätigkeit Ihrer Einrichtung anfallen:

• Besucherausweise

• Veranstaltungsausweise

• Beschilderung in Ihren Räumlichkeiten

• Hilfsmittel für das visuelle Management in Ihrem Betrieb oder die Projektvisualisierung

• Kennzeichnung Ihrer Geräte, Ersatzteile und/oder Fertigprodukte

• Geschenkkarten für Ihre Beschäftigten, Kundinnen und Kunden

Wenn Sie sich für eine Zugangskarte entscheiden, die verschiedene Dienste integriert, können Sie zudem die Verwaltung dieser Dienste rationalisieren. Damit können Sie eine wirkliche Kostenersparnis erzielen:

• Die Zentralisierung in einem einzigen System – mit anderen Worten in Ihrer Multi-Service-Karte – macht weitere Systeme zur Verwaltung dieser Dienste unnötig, was eine sofortige Ersparnis bedeutet!

• Allein die Tatsache, dass mit einem einzigen Ausweis auf eine Reihe von Diensten zugegriffen werden kann, ermöglicht es Einsparungen zu erzielen. Im Jahr 2017 entschied ein französisches Unternehmen, ein Konzept einzuführen, bei dem seine 180 Beschäftigten nur mittels Beschäftigtenausweis auf Ausdrucke zugreifen können. Das Prinzip: Der Mitarbeitende muss seine ID-Karte an das Gerät halten, um das ausgedruckte Dokument entnehmen zu können. Im ersten Jahr verzeichnete das IT-Service-Management einen Rückgang der Ausdrucke um 61 %; denn damit fielen alle Ausdrucke weg, die zuvor von Beschäftigten ausgelöst wurden, die sie letztlich nicht wirklich benötigten. Kosteneinsparung und Bewusstseinsbildung in einem!

 

Finden Sie den besten Drucker für Ihre ID-Lösung

 


 

Sparen Sie Zeit und erhöhen Sie Ihre Reaktionsschnelligkeit bei der Ausstellung Ihrer Zugangskarten

 

Die eigenständige Verwaltung von Ausweisen und Zugangskarten mittels Sofortdruck bietet Ihnen maximale Flexibilität, spart Zeit und garantiert die Servicekontinuität. Sie können so:

• Ihre Ausweise selbstständig verwalten und wann immer es nötig ist, aktualisieren, ohne sich an Lieferbedingungen und -fristen halten zu müssen,

• für jeden neuen Beschäftigten zum Eintrittsdatum einen Ausweis bereithalten,

• jeden verlorenen oder gestohlenen Ausweis in Rekordzeit neu erstellen,

• das Design Ihrer Karten problemlos anpassen, sodass diese stets die aktuelle Corporate Identity Ihres Unternehmens widerspiegeln.

 

Mit den Zutrittskarten-Drucksystemen können Sie jede Art von Ausweis erstellen: Die Möglichkeiten der individuellen Gestaltung sind endlos und können mit allen möglichen Codierungsoptionen (Zutrittskarten mit Magnetstreifen, kontaktbehaftetem oder kontaktlosem Chip) kombiniert werden. Was auch immer Ihre Anforderungen sind, das in Eigenregie betriebene Ausweismanagement wird ihnen gerecht. Darüber hinaus ist die Bedienung eines Kartendruckers einfach und erfordert keine komplizierte Benutzerunterweisung.

 

Bei der Auswahl von Druck- und Codierungslösungen für Ausweiskarten, sollten Sie bestimmte Aspekte in Betracht ziehen:

• Funktionsumfang des Druckers: Duplexdruck, Codierungsoptionen, Laminierung, Konnektivität u. drgl.,

• Qualität der Ausdrucke,

• Vielfalt der bereitgestellten Software, um ganz einfach Designs Ihrer Wahl erstellen und die Konfiguration für die Codierung Ihrer Daten vornehmen zu können,

• Qualität des vom Anbieter der Kartenpersonalisierungslösung angebotenen technischen Supports, damit Sie bei Bedarf jederzeit mit Unterstützung rechnen können.

 

Indem Sie Ihre Ausweise selbst aktualisieren und mit neuen Funktionen versehen, können Sie Ihr Zutrittskontrollsystem effektiv und wirtschaftlich weiterentwickeln. Sie bieten Ihren Beschäftigten einen besseren Service, ohne dass diese an ihren Arbeitsgewohnheiten etwas ändern müssen.

 

Viele Einrichtungen und Unternehmen haben sich bereits für eine hauseigene Produktion Ihrer Zutrittsausweise entschieden. Wann tun Sie es?

 

Teilen Sie diesen Artikel:

Andere Artikel anzeigen

Alle Blogbeiträge anzeigen