Banken

Verbessern Sie Sie Ihr Marken-Image – und die Zufriedenheit Ihrer Kunden.

Die Möglichkeit, Ihren Kunden personalisierte Bankkarten sofort in der Filiale aushändigen zu können, wird sehr positiv wahrgenommen. Dank der Lösungen von Evolis können Sie diesen Service problemlos in optimaler Sicherheit anbieten und dies in…

Konkrete Antworten auf die Herausforderungen der Banken

Die dezentrale Ausgabe von Zahlungskarten ermöglicht es den Bankinstituten, ihren Kunden Karten sofort auszuhändigen. Diese Art der Kartenproduktion bietet zahlreiche Vorteile und erfüllt gleichzeitig die wichtigsten Herausforderungen der Banken:

– Immer wieder Innovationen anbieten

– Optimize service responsiveness andOptimierung der Reaktionsfähigkeit und Flexibilität der Serviceleistungen,

– Gewährleistung der Sicherheit von Prozessen,

– Generieren von Mehreinnahmen.

Immer wieder Innovationen anbieten.

Die sofortige Ausstellung von Bankkarten ist ein Service, den die Kunden schätzen. Ob bei der Eröffnung eines Kontos, im Falle einer Erneuerung oder eines Ersatzes, die Möglichkeit, die neue Karte sofort ausgehändigt zu bekommen, nimmt einen hohen Stellenwert ein. Die Zufriedenheit der Kunden stärkt ihre Loyalität und wirkt sich positiv auf das Markenimage der Bank aus. Dieser Service ist in manchen Teilen der Welt bereits gängige Praxis und ein echter Trend, der sich in vielen Ländern entwickelt: Ihn anzubieten ist also auch eine Möglichkeit, sich von der Konkurrenz abzuheben.

Optimierung der Reaktionsfähigkeit und Flexibilität der Serviceleistungen.

Neue Verbrauchertrends beschreiben hohe Erwartungen der Kunden in Bezug auf die sofortige Verfügbarkeit der angebotenen Produkte und Dienstleistungen. Der Bankensektor bildet hier keine Ausnahme und muss ebenfalls entsprechende Lösungen anbieten, um diesen Ansprüchen zu genügen. Die sofortige Übergabe von Zahlungskarten an Kunden liegt genau im Trend und schafft eine Kontinuität in der Kundenerfahrung. Diese Ausgabe auf Abruf macht die Banken reaktionsfähig und ermöglicht es ihnen, einen schnellen Service anzubieten.

Gewährleistung der Sicherheit von Prozessen.

Sicherheit ist ein zentrales Thema für Banken. Die Lösungen von Evolis für die sofortige dezentrale Ausgabe von Zahlungskarten entsprechen den Empfehlungen, die von den Kartennetzen ausgesprochen wurden:

  • Zugang zu Verbrauchsmaterialien: Die mechanische Verriegelung mit einem Schlüssel verhindert den Zugang zu Karten und Druckbändern und verringert so das Risiko des Diebstahls von Verbrauchsmaterialien.
  • Umgang mit persönlichen Daten: Die durch Kineclipse® ermöglichte „Verwischung“ der nach dem Drucken auf dem Farbband vorhandenen Daten und die durch Digital Erasing ermöglichte Löschung der an den Drucker gesendeten digitalen Daten gewährleisten die Vertraulichkeit der verwendeten persönlichen Daten.
  • Kartenaushändigung: Die sofortige Aushändigung der Karte verringert das Betrugsrisiko. Denn bei Versand einer Karte per Post besteht immer die Gefahr, dass sie von Betrügern abgefangen wird.

Generieren von Mehreinnahmen.

Unter den zuvor genannten Vorteilen gibt es mehrere, die es den Banken ermöglichen, zusätzliche Einnahmen zu erzielen und gewisse Einsparungen zu realisieren:

  • Einsparung von Portokosten: Da die Karte sofort ausgehändigt wird, fallen keine Versandkosten an, was wiederum Kosten für Papier und Porto spart.
  • Geringeres Betrugsrisiko: Bei einem Postversand muss die Bank bei Verlust oder Diebstahl der Sendung mit der Karte oder der PIN die Dokumente neu ausstellen, was zusätzliche Kosten verursacht. Außerdem können bei der Verwendung der gestohlenen Karte zusätzliche Gebühren anfallen, die zu Lasten der Bank gehen.
  • Bessere Kartenaktivierungsrate: Je schneller der Kunde seine Karte in der Hand hält, desto wahrscheinlicher wird er sie aktivieren – und auch nutzen. Bestätigung: Gemäß den Banken, die diesen Service bereitstellen, ist der Prozentsatz der Aktivierung 20 % höher als bei postalisch zugestellten Karten.

Lösungen für alle Arten von Bankkarten.

Mit einem Angebot an Kartendrucklösungen, die perfekt auf die Bedürfnisse des Finanzmarktes zugeschnitten sind, können wir alle Anforderungen für die dezentrale und sofortige Ausgabe von Bankkarten erfüllen. So können alle Kartentypen mit den Lösungen von Evolis ausgegeben werden, unabhängig von den Besonderheiten der Karten:

  • Kartentypen: Debitkarten, Prepaid-Karten, Kreditkarten, Geldabhebungskarten.
  • Datenkodierung: Personalisierung der Magnetstreifen, Kontakt-Chip, kontaktloser Chip.
  • Individuelle Gestaltung: Farbige oder schwarzweiße Personalisierung, leere oder vorpersonalisierte Karten. Unsere Lösungen für die Personalisierung von Bankkarten bieten die passenden Drucktechnologien für die verschiedenen Personalisierungen.
  • Reliefapplikation: Das Prägen von Schriftzeichen auf der Vorderseite der Bankkarte und Indent-Druck ist eine Funktion, die mit unseren Druckermodelle möglich ist. Das Prägen ist immer noch weit verbreitet, auch wenn der Trend zum „flachen Design“ (also nicht geprägten Karten) langsam an Fahrt aufnimmt.

Als Experten für die sofortige und dezentralisierte Ausgabe von Bankkarten erfüllen wir nicht nur die Bedürfnisse von heute, sondern auch von morgen. Aus diesem Grund entwickeln wir skalierbare Lösungen, um künftige Trends rund um die Bankkarte besser antizipieren zu können. Trends, die wir entschlüsseln und in einem eigenen Leitfaden mit Ihnen teilen.

Wie führt man eine Lösung zur Sofortausgabe von Bankkarten ein?

– Art der Kartenausgabe,

– Wahl der Integration in Ihr Informationssystem,

Richtige Partnerwahl.

Art der Kartenausgabe.

  • Persönliche Aushändigung der Bankkarte.

Bei dieser Art der Übergabe stellt der Bankangestellte die Karte innerhalb weniger Sekunden aus und übergibt sie dann sofort ihrem Besitzer. Diese Art der Ausgabe ermöglicht es, die Nähe zu den Kunden zu wahren und so die Beziehung zu pflegen.

In diesem Zusammenhang empfehlen wir Ihnen unsere Desktop-Kartendrucker, die auf den Bankenmarkt zugeschnitten sind:

  • Ausgabe der Bankkarte über SB-Automaten.

Der Kunde ist dann völlig unabhängig bei der Ausstellung, Erneuerung und dem Ersatz seiner Karte. Diese Art der Ausgabe ermöglicht einen rund um die Uhr zugänglichen Service und erfordert nur sehr wenig Personal.

In diesem Zusammenhang empfehlen wir Ihnen unser Sortiment an Druckern, die speziell für die Ausgabe an Automaten entwickelt wurden :

Diese Ausgabearten sind komplementär und können daher gleichzeitig installiert werden. So profitieren Sie von den Vorteilen beider Ausgabemethoden – und Ihre Kunden ebenso.

Wahl der Integration in Ihr Informationssystem.

  • Card Linking: die schnelle und einfach einzusetzende Lösung

Card Linking ist ein Verfahren, das bei der Sofortausgabe von Bankkarten eingesetzt wird und es ermöglicht, eine zuvor personalisierte Bankkarte mit ihrem zukünftigen Inhaber zu verknüpfen. Dies ist eine kostengünstige Methode, die leicht einzurichten, einfach zu verwenden und schnell einsatzbereit ist. Es ist eine weit verbreitete Methode und die einfachste in diesem Kontext. Hinweis: Diese Art von Lösung unterliegt Einschränkungen in Bezug auf die Flexibilität und ist in der Regel für Banken geeignet, die eine kleine Kartenauswahl anbieten.

  • Integrierte Sofortausgabe: die optimale Lösung für (fast) unendliche Möglichkeiten.

Diese Methode bietet nahezu unbegrenzte Möglichkeiten für eine individuelle grafische und elektrische Personalisierung. Sie geht auch weiter in Bezug auf Sicherheit und Automation des Service. Umgekehrt setzt sie aber eine konsequentere Integration voraus.

Richtige Partnerwahl.

Bei Evolis sind wir mit den Herausforderungen der Banken bestens vertraut und stellen seit mehr als 15 Jahren die richtigen Lösungen bereit. Dieses Fachwissen ermöglicht es uns, eine umfassende Palette von Lösungen anzubieten, die perfekt auf die spezifischen Bedürfnisse des Finanzmarktes zugeschnitten sind, aber gleichzeitig auch exakt auf Ihre konkreten Anforderungen eingehen. Um diese Aufgabe zu erfüllen, arbeiten wir weltweit mit den wichtigsten Akteuren im Bereich der Sofortausgabe von Zahlungskarten zusammen (Systemintegratoren, Softwareanbieter, Kartenhersteller usw.).

Seit 15 Jahren:

  • Lieferung von über 90.000 Druckern zur Personalisierung von Zahlungskarten
  • In 50 Ländern
  • Für mehr als 1500 Finanzinstitute

Digitalisierte Sofortausgabe von Karten und anderer Dienstleistungen dank elektronischer Unterzeichnung von Dokumenten in der Filiale.

Kunden müssen bei verschiedenen Anlässen eine Unterschrift abgeben: Eröffnung eines Bankkontos, Aufnahme eines Darlehens, Abschluss einer Versicherung, Aushändigung eines Scheckbuchs oder einer Bankkarte … Tatsächlich erfordern viele Finanzdienstleistungen und -produkte eine Unterschrift des Kunden.

Von daher bringt der Einsatz der elektronischen Signatur für Banken zahlreiche Vorteile. Darunter:

  • Optimierung der Sicherheit: Die Nutzung von Tablets für die elektronische Unterschrift gewährleistet die Integrität und Sicherheit der unterzeichneten Dokumente sowie die Identität des Unterzeichnenden.
  • Zeit- und Platzeinsparung: Verträge können Hunderte von Seiten umfassen, die unterschrieben, ausgedruckt und archiviert werden müssen. Bei Verwendung der elektronischen Signatur muss der Unterzeichner das Dokument nur einmal unterschreiben, damit es gültig ist; das Ausdrucken des Vertrags entfällt und die Archivierung erfolgt auf elektronischem Weg. Dies spart nicht nur Papier, sondern auch physischen Speicherplatz.
  • Modernes Image: Das Unterschreiben auf Papier erscheint vielen Kunden heutzutage als mühsam und altmodisch. Indem Sie Ihren Kunden mithilfe der elektronischen Signatur nicht nur Zeit sparen, sondern ihnen auch einen gewissen Komfort bieten, verbessern Sie auch Ihr Markenimage.

Je nach Art des zu erledigenden Vorgangs kann die elektronische Signatur am Hauptschalter, am Empfang der Zweigstelle, oder in einem Büro anlässlich eines persönlichen Termins erfolgen: Es empfiehlt sich daher, alle diese Kontaktstellen entsprechend auszustatten, um effizienter zu arbeiten.