Close

Banner promo haut de page

Arzttermin-Karten

Senden Sie uns Ihren Projektbericht

Kontakt
Alle Anwendungsfälle anzeigen

Logo-ARAKIS-300X192

Das Problem

Zahnbehandlungen sind ein langwieriger Prozess, der in mehreren Phasen abläuft. Mehrere Termine müssen über einen längeren Zeitraum eingehalten werden. Französische Zahnchirurgen wollten eine Möglichkeit finden, die häufigen Terminversäumnisse einzudämmen, die zu einer verlängerten Behandlungsdauer und Unterbrechungen der Eingriffe führen. 

 

 


Die Lösung

TattooRW card printer 300x190
The printer for rewritable cards

Zu diesem Zweck entwickelte das Unternehmen Arakis, ein führender Softwareentwickler für die Verwaltung von zahnchirurgischen Behandlungen in Frankreich, eine Software- und Hardwarelösung, mit der Terminkarten auf einem Kunststoffmedium personalisiert werden können. Der Patient erhält bei seinem ersten Termin eine Kunststoffkarte, die er bis zum Ende seiner Behandlung behält.

 

Die Lösung ist die Wiederbeschreibbarkeit

Mit der Technologie der Wiederbeschreibbarkeit und dem TattooRW-Kartendrucker werden die Personendaten, die nächsten Termine und in manchen Fällen temporäre Informationen im Zusammenhang mit der Behandlung bei jedem Besuch des Patienten aktualisiert. 

 


Das Ergebnis

card-Arakis-300X192

 

„Diese Lösung hat viele Vorteile. Unsere wichtigste Priorität bestand darin, den Patienten ein widerstandsfähigeres Medium zu bieten. Wir haben das natürlich erreicht, aber wollten auch Karten anbieten, die nicht weggeworfen werden. Mit Tattoo RW haben wir die perfekte Lösung gefunden. Damit werden nicht nur unsere Anforderungen an Druckqualität und Geschwindigkeit erfüllt, sondern auch der Bedarf nach einem geringen Kartenverbrauch aufgrund der Wiederbeschreibbarkeit. Die Lösung ist wirtschaftlich und bietet eine hochwertige Präsentation für die Behandlung. Zahnärzte sind begeistert“, erklärt Laurent Crumière, der technische Direktor von Arakis.

Diesen Anwendungsfall speichern